Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

VERANSTALTUNGEN

Sie finden hier Veranstaltungen von Umwelt.Wissen NÖ sowie engen Kooperationspartnern.

26.03.2019 / FORTBILDUNG

Fortbildungsreihe Webinare

Umwelt.Wissen NÖ stellt allen Partnerorganisationen im Umwelt.Wissen.Netzwerk und Interessierten diese hochwertige Weiterbildungsreihe kostenlos zur Verfügung.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Möglichkeiten des Einsatzes von Webinaren als Kommunikations- und Methodentool in der (Team-) Zusammenarbeit und im Rahmen von Bildungsarbeit kennen zu lernen.

Wir bieten ein Einführungsseminar an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien und vier online Erweiterungsseminare.

 

Einführung = Präsenz-Workshop: 27.3.2019, 14.00-18.00, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1, 1130 Wien-Hietzing

Webinar 1 - 03. April, 16.30 - 17.30

Webinar 2 - 04. April, 16.30 - 17.30

Webinar 3 - 23. April, 16.30 - 17.30

Webinar 4 - 24. April, 16.30 - 17.30

Webinar 5 - Austausch eigener Erfahrungen, Termin wird erst festgelegt

 

Anmeldung




28.03.2019 / NETZWERKTREFFEN

Fünf Regionale Bildungstreffen
JETZT ANMELDEN!

Im Frühjahr 2019 finden wieder regionale Bildungstreffen - organisiert von ÖKOLOG NÖ und Umwelt.Wissen NÖ - an besonderen Bildungsorten, wie den beiden Nationalparks Donauauen und Thayatal, dem Haus der Natur oder an einem speziellen Flussraum mit den "Wasserbauern" statt.

Dabei stehen heuer eindeutig die Tiere im Vordergrund, wie auch an der LFS Hollabrunn, wo praktische Einsatzmöglichkeiten für lebende Tiere im Unterricht Thema sind.


NACHMELDUNGEN sind jederzeit möglich,

die Anmeldefrist an der Pädagogischen Hochschule NÖ ist bereits verstrichen.


Weitere Info und Nachmeldung:

christiane.sigmund@ph-noe.ac.at



Details


00:00:00 / FORTBILDUNG

NÖ Umweltmagazin
Neue Ausgabe!

Bestellen Sie kostenlos Ihr Abonnement von DEM NÖ  UMWELTMAGAZIN !
Die Artikel eignen sich auch gut für den Unterricht.

Alle aktuellen Themen sowie Tipps und Termine sind darin zu finden.

Online als e-paper oder PDF-Datei auf www.umweltundenergie.at

 

"UMWELT&energie" für die ganze Klasse

Wird ein Monat vor dem Erscheinungstermin der Zeitschrift (sh. unten) der Bedarf für eine ganze Schulklasse gemeldet, kann sie auch in höherer Stückzahl zugesandt werden.

Ausgabe

Erscheinung

Themen

 

 

 

Nr. 02/2019

30.04.2019

Energiezukunft

Nr. 03/2019

18.06.2019

WASSER & Leben

Nr. 04/2019

26.09.2019

UMWELT & Regionalität

Nr. 05/2019

03.12.2019

LAND & Raum

Nr. 01/2020

Ende Februar 2020

Ressourcen schonen

 



Details


12.04.2019 / FORTBILDUNG

JULEI 2019
JugendleiterInnenausbildung

Ein vielseitiger und kostengünstiger Lehrgang: es werden alle pädagogischen und fachdidaktischen Grundlagen der Naturerlebnispädagogik vermittelt, die TeilnehmerInnen werden dabei praxisnah auf die Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen sowie das Leiten von Ferienwochen vorbereitet.

Die hohe Qualität der Ausbildung ist durch die aufZAQ Zertifizierung sichergestellt. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs und eines zugehörigen Praxisprojekts wird ein Zertifikat über 100 Einheiten ausgestellt.

 

Hier alle Termine online. Das Anmeldeformular ist unter www.naturschutzjugend.at zu finden. In den Kosten von nur 480,- Euro sind die gesamte Ausbildung und die Unterkunft enthalten!




28.03.2019 / SEMINAR

Das Ö Umweltzeichen für Schulen

Von den ersten Schritten zur Auszeichnung

Do., 28. März 2019, 14 – 17 Uhr

Ort: BG & BRG Wien III (UWZ zertifiziert)

Boerhaavegasse 15 ,1030 Wien

 

Das Österr. Umweltzeichen ist die höchste staatliche Auszeichnung des Nachhaltigkeits- und des Bildungsministeriums für Schulen und Pädagogische Hochschulen. Es weist die Schule als eine moderne, auf Qualität ausgerichtete Bildungseinrichtung aus. Es zeigt, dass sie ihren bildungspolitischen Auftrag und ihre ökologische Verantwortung ernst nimmt und im Sinne der UN Nachhaltigkeitsziele agiert.



Details



Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350