Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die zentrale Anlaufstelle
für Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

AKTUELLES &
WISSENSWERTES

19.06.2024 / AKTUELLES

GREEN JOBS FOR YOU
kostenlose Workshops
in NÖ

Mit der Online-Plattform »Green Jobs for YOU« möchten wir Jugendlichen in der Berufsorientierungsphase zeigen wie viele unterschiedliche grüne Berufe es in NÖ gibt.

Berufe mit Zukunft und für eine gute Zukunft – auch für nachfolgende Generationen. Diese Berufe leisten bedeutsame Beiträge zur Ressourcenschonung, Energiewende oder Sicherung einer intakten Umwelt. 

 

Wir bieten in ganz NÖ kostenlose Workshops für Schulklassen und Jugendgruppen an. 


Sie möchten Ihre 13-18-jährigen  SchülerInnen (Setting für 13-15-Jährige sowie 16-18-Jährige) oder eine Jugendgruppe anmelden?

 

Zur Anmeldung 

 

Sie möchten die Online-Plattorm besuchen?  Zur Website



Logo Green Jobs for you

14.06.2024 / AKTUELLES

Mach mit beim Arten zählen!

Weltweit sind 40 % der bekannten Amphibienarten vom Aussterben bedroht. Bei den Reptilien sind es 21 %. Auch in Österreich gehören Amphibien und Reptilien zu den gefährdetsten Tiergruppen. Naturnahe Gärten können wichtige Rückzugsorte für Eidechse, Salamander und Frosch sein. Trotzdem ist ihr Vorkommen in Österreichs Gärten (bei 2 Millionen Hausgärten!) bislang wenig untersucht.



Details


01.03.2023 / FORTBILDUNG

Sechs Regionale Bildungs- und Vernetzungstreffen

Einladung & Veranstaltungsorganisation: ÖKOLOG NÖ & Umwelt.Wissen NÖ

 

In jeder der sechs NÖ Bildungsregionen gibt es Infos zum Veranstaltungsort, Zeit für Vernetzung und Austausch,  da und dort eine Exkursion, etwas zum Ausprobieren,... - jedenfalls ein vielfältiges Programm.

 

Vor dem offiziellen Start der einzelnen Vernetzungstreffen möchten wir jeweils ab 14.00 Uhr die neuen ÖKOLOG-Schulen willkommen heißen.

 

Der Anmeldezeitraum an der Pädagogischen Hochschule ist bereits verstrichen. 

Die Anmeldung an PH-NÖ ist Voraussetzung für einen Dienstreiseantrag und  die Teilnahmebestätigung.


Für spezielle Fragen sowie Nachmeldungen zur Teilnahme wenden Sie sich bitte an: 

 

Link zu Programmübersicht mit Details



Details


06.05.2024 / FORTBILDUNG

BNE-Sommerakademie 2025 in NÖ

Möchtet ihr eure Bildungsarbeit mutig und die Transformation zur nachhaltigen Gesellschaft mitgestalten?

👉 Dann kommt zur BNE-Sommerakademie. Unter dem Titel „Wandel:Fähigkeit. Transformative Bildung für eine nachhaltige Entwicklung“ lädt das @forumumweltbildung zu drei Tagen voll inspirierender Workshops und Vorträge in Reichenau an der Rax. 🏞️



Details

FuB_BNE SOAK 2024

24.04.2024 / AKTUELLES

AnTONNia und die Umwelt-Heroes

Mitreißendes Umwelttheater zum Mitmachen

Die NÖ Umweltverbände haben gemeinsam mit dem Land NÖ 2012 mit großem Erfolg das AnTONNia Umwelttheater ins Leben gerufen. Eine Erfolgsgeschichte, an der sich jährlich rund 3.000 Volksschulkinder in ganz Niederösterreich beteiligen und mehr über Abfall und den richtigen Umgang mit unseren Ressourcen erfahren.



Details

die NÖ Umweltverbände

28.03.2024 / AKTUELLES

Citizen Science Award 2024

Von 1. April bis 31. Juli bei acht Forschungsprojekten mitforschen. Auf die Engagiertesten warten spannende Preise!



Details

Schmetterling

21.05.2024 / AKTUELLES

Workshop-Reihe: Wasser Welten

Wasser ist die Grundlage allen Lebens.

 

Im Workshop "Wasser Welten" wird diese auf interaktive Art und Weise erfahrbar gemacht.



Details

Seeroute Kunstparcours c Katie-Aileen Dempsey

13.06.2024 / AKTUELLES

Plastik Check - Mitmachaktion für Schulklassen!

Beim Plastik-Check generieren Schüler/innen Wissen, erkennen die
Hintergründe des Problems und machen die Erfahrung, dass jede und
jeder etwas zum Umweltschutz beitragen kann. Im Lehrplan 2023
sind 13 übergreifende Themen formuliert. Thema 11 lautet „Umwelt
bildung für nachhaltige Entwicklung“. Die Teilnahme an dieser Aktion
könnte ein Beitrag sein.



Details

Greenpeace

14.12.2023 / AKTUELLES

klimaaktiv mobil Mobicheck

Für Kindergärten: 

Der klimaaktiv mobil Mobicheck begleitet Bildungseinrichtungen im ersten Jahr bei einem Mobilitätsmanagement. Nehmen Sie mit Unterstützung der Mobilitätsberaterinnen und -bereatern den Kindergartenweg unter die Lupe und beleuchten Sie das Mobilitätsverhalten der Kinder, Eltern und Pädagoginnen. Auf dieser Basis können Verbesserungsmöglichkeiten abgeleitet und Maßnahmen entwickelt werden. Darüber hinaus stehen Kindergärten Angebote wie die Kindergarten-Mobilitätsbox oder das Aktionspackage PARKplatz zur Verfügung. 

Weitere Informationen finden Sie unter: 
https://www.klimaaktiv.at/mobilitaet/mobilitaetsmanagem/bildung/angebote-beratung/Mobicheck.html 

 

Für Schulen: 

Der klimaaktiv mobil Mobicheck begleitet Bildungseinrichtungen im ersten Jahr bei einem schulischen Mobilitätsmanagement. Nehmen Sie mit Unterstützung der Mobilitätsberaterinnen und berater den Schulweg unter die Lupe und beleuchten Sie das Mobilitätsverhalten der Kinder bzw. Jugendlichen, Eltern und Lehrkräften. Auf dieser Basis können Verbesserungsmöglichkeiten abgeleitet und Unterrichts- sowie Projektideen entwickelt werden. Darüber hinaus stehen Schulen viele weitere Angebote zur Verfügung, etwa Unterrichtsmaterialien zum Thema aktive und klimafreundliche Mobilität, Beratungen zu Pedibus und Velobus oder das Erstleseheftchen „Edgar und Ella – Schulwegwünsche“. 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.klimaaktiv.at/mobilitaet/mobilitaetsmanagem/bildung/angebote-beratung/Mobicheck.html




16.11.2023 / AKTUELLES

KINDERGARTEN
UMWELT.SCHECK
Wir fördern Workshops
und Exkursionen

KindergartenpädagogInnen können bei Umwelt.Wissen sehr einfach um eine Förderung im Wert von € 200.- für Workshops oder Exkursionen ansuchen. Von September bis Jahresende möchten wir konkret  Aktivitäten in folgenden Bereichen fördern: Energie, Klima, Ernährung, Abfall, Wasserund Wald. 
Voraussetzung: Es handelt sich um ein Angebot, das im ONLINE-Umwelt.Wissen- KATALOG enthalten ist.

 

Voranmeldung unbedingt nötig! 

Anmeldung 

 

Bitte die Einreichfrist bis spätestens 30.08.2024  (so das dafür reservierte Budget noch nicht ausgeschöpft ist) und die Abrechnungsfrist bis 27.09.2024 beachten! 
Die Anweisung der € 200.- erfolgt nach Übermittlung der gescannten Rechnung und der Kontodaten.

Pro Kindergarten kann ein Scheck eingelöst werden.





Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Dipl.-Ing. Veronika Käfer-Schlager, BEd

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15290

Fax +43 2742 9005-14350