Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

AKTUELLES &
WISSENSWERTES

Archiv

19.03.2019 / FORTBILDUNG

Referat von
Franz Fischler
19.3. Wien

Treffpunkt: Hochschule – Landwirtschaft und Nahrungsmittelsektor noch nachhaltiger machen! – mit Dr. Franz Fischler

 

Termin: 19. März 2019, 13.00 Uhr

Veranstaltungsort: Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Wien (HS 3)    

 

Anmeldung per E-Mail an seminare@agrarumweltpaedagogik.ac.at  .

Alle Infos unter:

 

http://www.agrarumweltpaedagogik.ac.at/hochschule/aktuelles/th1038.html




04.02.2019 / AKTUELLES

NÖ Preis
Abfallwirtschaft 2019
einreichen bis 28.2.

Die Wirtschaftskamme NÖ verleiht heuer erstmalig den NÖ Abfallwirtschaftspreis. Auch Schulen (ab 9. Schulstufe) können Projekte zum Thema Abfallvermeidung, Trennung oder Recycling einreichen.



Details


08.01.2019 / AKTUELLES

Naturpark Sparbach
mit Umweltzeichen
zertifiziert

Mitten im Biosphärenpark Wienerwald gelegen, ist der Naturpark Sparbach ein sehr beliebtes Ausflugsziel im Nahbereich der Großstadt Wien. Der älteste Naturpark Österreichs wurde bereits 1962 gegründet. Der gesamte Naturpark stellt einen „Umwelt – Lernort“ dar. Die stetig steigende Nachfrage nach Führungen und Themenangeboten hat den Naturpark Sparbach im Jahr 2018 bewogen, als erster Ö Naturpark das „Österreichische Umweltzeichen für außerschulische Bildungseinrichtungen“ zu erwerben – seit Ende Oktober ist der Naturpark Sparbach Lizenznehmer. 

 



Details


19.02.2019 / NETZWERKTREFFEN

Naturparke Vernetzungstreffen
19.2.2019

Der Verein „Naturparke Niederösterreich“ bietet den NÖ Naturparken und deren Schulen bzw. Kindergärten ab heuer ein jährliches Vernetzungstreffen an.

 

Für Lehrpersonen ist diese Veranstaltung als SCHÜLF ausgeschrieben.



Details


02.02.2019 / TAGUNG

Das große Insektensterben
02.02.2019, Linz

Das große Insektensterben:
Situation, Ursachen und Wirkung

2. Februar 2019,

9:15 bis 17:00 Uhr

Schloßmuseum Linz

(Schlossberg 1, 4020 Linz)

 

Bei diesem Fachgespräch werden Experten aus Umweltbundesamt Wien, Univ. f. Bodenkultur Wien, TU München / Univ. Salzburg und Univ. Osnabrück zu hören sein. Zum Schluss folgt eine Publikumsdiskussion.

 

Eintritt frei - keine Tagungsgebühren!

 

Der Buchtipp zum Thema "Das große Insektensterben,
Was es bedeutet und was wir jetzt tun müssen
"
Autoren: Andreas H. Segerer/Eva Rosenkranz
 




00:00:00 / SEMINAR

Erasmus+ Bildung:
Final Checks
für Projektanträge

Am Do., 21.3.2019, 12 Uhr endet die Einreichfrist für Projektanträge.

Um Sie bei der Vorbereitung Ihrer Projektvorschläge bestmöglich zu unterstützen, führt die Nationalagentur Erasmus+ Bildung einige Final Checks durch.

 

Bei den Final Checks handelt es sich um Einzelberatungen für bereits konkret ausgearbeitete Projektanträge. Ein Final Check ist keine Erstberatung zu einer Projektidee oder zum Programm Erasmus+ im Allgemeinen.



Details


24.01.2019 / SEMINAR

3. Webinar:
Visual Literacy
24. Jän.

Die visuelle Sprache.

Webinar am 24. Jänner 2019 von 18:00 bis 19:00 Uhr

 

Wir alle sprechen die visuelle Sprache, derer sich die wenigsten bewusst sind.

Warum ist das so? Wie funktioniert diese?
Welche Bedeutung kann sie für die Arbeit im Klassenraum haben?
Worin liegt der Zusammenhang zu einer Bildung für nachhaltige Entwicklung?

 

Alle diese Fragen machen kurz gefasst den Inhalt dieses Webinars aus.

 

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie auf der FORUM-Umweltbildung Website.




27.02.2019 / AKTUELLES

Green Days 2019
Jugend-Umwelt-Event

Das große Jugend-Umwelt-Event zum Eintauchen in die Umweltszene findet diesmal vom 27.02. bis 01.03.2019 in SALZBURG statt! Das heißt: 200 junge Menschen und ein buntes Programm rund um das diesjährige Motto "Deine Tat zählt"!

 

Du willst dich an den Green Days beteiligen und vor Ort mitarbeiten?

Dann werde Green Days Volunteer!

 

KlimareporterIn:

Auch dieses Jahr berichten 30 junge Menschen wieder für dich über Klimaschutz, Klimapolitik und die Weltklimakonferenz! Stay tuned auf  >> Facebook, >> Instagram, >> Twitter und klimareporter.in




05.12.2018 / AKTUELLES

Jugendjargon
goes Glasrecycling
einreichen bis 21.12.!

Der etwas andere Kreativwettbewerb von Austria Glas Recycling  für alle Schülerinnen & Schüler ab der 9. Schulstufe

 

Du bist kreativ? Du bist frech? Sprücheklopfen zählt zu deinen leichtesten Übungen? Du kreierst gerne neue Wörter? Du bist perfekt im Gestalten von Memes?

Dann sei dabei beim Kreativwettbewerb „Jugendjargon goes Glasrecycling“ und schicke uns coole Wortkreationen,  Sprüche oder witzige Memes rund um das Thema Recycling.

 

Den kreativsten Köpfen winkt Bares:
1. Platz: € 200,- / 2. Platz: € 150,- / 3. Platz: € 100,-

 

Alle Informationen zum Wettbewerb findest du unter agr.at



30.11.2018 / AKTUELLES

Advent Challenge
Plastikfreie
Generation Blue

Generation Blue macht heuer den umgekehrten Adventkalender.

Statt täglichen Geschenken für die Community schenken wir der Umwelt jeden Tag etwas – nämlich auf Plastiktrinkflaschen zu verzichten. Wir rufen zur Advent-Challenge auf, die darin besteht, die 24 Tage bis Weihnachten auf Plastikflaschen zu verzichten.

Die TeilnehmerInnen sollen laufend berichten, wie es ihnen geht bzw. wie viele Flaschen sie schon eingespart haben – mit Bildern, Videos, Postings.

Unter allen TeilnehmerInnen werden 3 Crystal Wassersprudler verlost.

 

Der Wassersprudler CRYSTAL 2.0 von SodaStream wurde von der Lebensmittel Praxis in Deutschland zum Produkt des Jahres 2018 gewählt und in der Warengruppe „Nonfood/Elektrokleingeräte“ mit der Goldmedaille ausgezeichnet. 

www.generationblue.at/





Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350