Willkommen!
Umwelt.Wissen ist die Anlaufstelle für
Umweltbildung in Niederösterreich
 
 

AKTUELLES &
WISSENSWERTES

20.09.2019 / AKTUELLES

Videos Jugendlicher
des Waldviertler Kernlands
& Generation Blue

Letztes Schuljahr reichten die Schülerinnen und Schüler der NMS Ottenschlag, der NMS Albrechsberg, der NMS Schönbach und der NMS Martinsberg insgesamt 21 Videos zum Thema Klimawandelanpassung ein. Die besten vier Ideen wurden in den Sommermonaten von Christian Prinz (little prinz productions) gemeinsam mit den Schülern professionell verfilmt.

Das Video Die Zeitreise setzt sich mit der Frage auseinander, wie unsere Zukunft im Zeichen des Klimawandels aussehen könnte. Ein sterbender Frosch, eine strenge Lehrerin und kämpferische Schüler sind die Zutaten für das Video Die Klimakämpferin“ . Eine Stop Motion Produktion zeigen die Schüler auf eindrucksvolle Weise in ihrem Video Die Meerverschmutzung. Discobesuch, Likes und Klimawandelanpassung vereint das Video Die Walddisco“.

Ermöglicht wurde die Produktion durch die KLAR! Region Waldviertler Kernland (Klimawandelanpassungsmodellregion), dem Klima-Energie Fonds sowie dem Land Niederösterreich. Die Videos finden Sie auf Youtube.

 

 

Hygieneartikel gehören nicht in die Toilette...

...sondern in den Mistkübel. 83 Prozent der Mädchen und Frauen entsorgen Binden und Tampons aber leider im WC. Das belastet Kanäle und Kläranlagen erheblich. Wenn wir es schaffen, die richtige Entsorgung von Hygieneprodukten voranzutreiben, setzen wir einen weiteren wichtigen Schritt für den Umwelt- und Wasserschutz.


Generation Blue –die Wasser-Jugendplattform – setzt sich gemeinsam mit dem Menstruationsaufklärungs-Projekt „Ready for red“ mit einer neuen Kampagne für einen bewussteren Umgang mit der Ressource Wasser und Hygieneartikel ein.

Ebenfalls auf Youtube zu sehen.

 








zurück


Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350