DE | EN
Welcome!
Environmental.Knowledge is the contact point
for Environmental education in Lower Austria
DE | EN
 

NEWS &
INFORMATION

Archive

05.12.2017 / AKTUELLES

Umwelt.Wissen TAGE für KIDS

EINIGE RESTPLÄTZE BEI DEN WORKSHOPS KÖNNEN NOCH VERGEBEN WERDEN,
BEI DEN 15 INTERAKTIVEN STATIONEN IST FREIE WAHL!
Bitte sehr rasch anmelden!


Einladung an den ersten  Umwelt.Wissen TAGEN für KIDS in NÖ teilzunehmen.


Die beiden Tage an der Universität für Bodenkultur am Standort in Tulln geben Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren die Möglichkeit, auf spannende Art Umwelt-, Klima- und Energie-Themen  zu erforschen und Organisationen kennen zu lernen, die in diesen Themenfeldern aktiv sind.

 

Wann:  17. und 18. Jänner 2018

Wo:       BOKU Tulln

Weitere Infos: Auf der Website, wo auch online die Anmeldung erfolgen soll oder
im Programmheft.
Teilnahme kostenlos


Anmeldung: http://www.umweltwissenkids.at/

Programmheft
 

 



Details


02.03.2017 / AKTUELLES

Wer findet Nupsi? – Besuch im Naturpark mit Gewinnspiel

Nupsi, das Maskottchen der NÖ Naturparke, hat sich als 1,5 m große Holzfigur in den Naturparken versteckt. Alle Volksschulklassen in Niederösterreich, die bei ihrem Ausflug einen Nupsi entdecken und ein Klassen-Selfie mit ihm als „Beweis“ einsenden, nehmen am Gewinnspiel teil.  Die Suche lohnt sich, denn es gibt tolle Erlebnisprogramme  in den Naturparken zu gewinnen!

 

Zusätzlich bekommt jede teilnehmende Schulklasse als Erinnerung ein persönliches Klassenposter „Unser Besuch im Naturpark“ zugesandt.

Nupsi im Naturpark suchen



Details


31.01.2018 / AKTUELLES

Garten ist Klasse

Beim Wettbewerb „Garten ist Klasse!“ werden Schülerprojekte mit Vorbildcharakter aus Niederösterreich und Wien prämiert, die das Lernen in und mit dem Garten zur Grundlage haben. Gesucht sind bis zum 25. Mai 2018 Projekte in 3 Kategorien von einer Klassengemeinschaft im Rahmen des Unterrichts oder der Nachmittagsbetreuung. Die Projekte können bereits umgesetzt sein oder sich in  Umsetzung befinden.

Der Wettbewerb richtet sich an Klassen und Hortgruppen aus Niederösterreich und Wien in der Altersklasse 6-15 Jahre. Eine Klasse/Gruppe darf maximal ein Projekt pro Kategorie einreichen.



Details


07.01.2018 / AKTUELLES

Arten des Jahres 2018

Auch heuer präsentiert der Naturschutzbund Österreich die Liste der Arten des Jahres für Österreich. Lesen und sehen Sie mehr unter „Natur des Jahres“.

 

Das „Kuratorium Insekt des Jahres“ hat zur Skorpionsfliege ein Faltblatt herausgegeben, dass hier zum Download zur Verfügung steht.




18.12.2017 / AKTUELLES

Nachlese zur WASSER WISSEN Tagung

Lassen Sie die Tagung Revue passieren, lesen Sie nochmals in Ruhe nach und erinnern Sie sich an Tagungsmomente mit der umfangreichen Bildgalerie.

Und wenn Sie leider nicht dabei sein konnten, dann ist das Ihre Möglichkeit Tagungsinhalte für Ihre Bildungsarbeit zu nutzen.

NACHLESE




17.11.2017 / AKTUELLES

Wasser Wissen Tagung erfolgreich mit 200 Teilnehmenden!

Sehen Sie hier erste Eindrücke der großen alljährlichen Umwelt.Wissen Tagung (früher ÖKOLOG Tagung):

 

Copyright aller Fotos: Michael Schöppl

 

 

 

 



Details


00:00:00 / TAGUNG

WASSER WISSEN - Tagung 2017

WASSER WISSEN - Eintauchen in Wissen zu Wasser, unserer wichtigsten Naturressource

[früher ÖKOLOG Tagung]
 

16. 11. 2017, 9:00 - 17:30 Uhr

WIFI St. Pölten

 

Es erwartet Sie eine umfangreiche Ausstellung zum Thema, 10 Workshops, unterschiedliche Austauschrunden und natürlich ein Impulsvortrag.

PROGRAMM

Anmeldungen zu den einzelnen Programmpunkten bzw. Workshops

bitte hier:

ONLINE-ANMELDUNG

Anmeldefrist 10.11.2016

 

Die Anmeldefirst auf der KPH (für Dienstreiseauftrag) ist bereits verstrichen.
Nachmeldungen sind jedoch jederzeit möglich.
Hier das Nachmeldeformular

 

Die Tagung ist grundsätzlich als Fortbildungsveranstaltung mit dem Landesschulrat für Niederösterreich im Sinne der Richtlinien für die Erteilung von Dienstreiseaufträgen gemäß §§4 u. 4a LDHG abgestimmt, das dienstliche Interesse in Bezug auf die Zielgruppe ist zu berücksichtigen.

 



Details


09.10.2017 / AKTUELLES

Klimafit zum RADLhit 2017

Durch Sammeln klimafreundlicher Schulwege und richtig beantworteter Wissensfragen kommen die Schülerinnen und Schüler der 5.-8. Schulstufe (NMS, AHS)bei dem Internet-Spiel ans Ziel.

 
Zu gewinnen gibt es Erlebnisführungen in der Region wie z.B. 
Fahrt mit der Rax-Seilbahn, Workshops von Bio Austria, Besuch der Tropfsteinhöhle Alland, Eintritt ins Haubiversum, Ruine Aggstein, in Naturparks (Thayatal, Geras, Hohe Wand,…), in den Bärenwald Arbesbach und ins Straussenland.
Seit Projektstart Mitte September 2017, sind  rund 1.890 Schülerinnen und Schüler verstärkt klimafreundlich unterwegs.

 

Infos:
Klimabündnis Niederösterreich, DSAin Eva Zuser, BSc, eva.zuser@klimabuendnis.at, 02742/26967-21
www.radlhit.at
Infofolder
 




09.10.2017 / TAGUNG

„Business 4.0, Faire IT mittels Electronics Watch“, 8.11., St. Pölten


Wie kann der Umstieg auf sozial und ökologisch verträgliche IT- und Elektronikprodukte gelingen?

 

Mittwoch 8. November 2017, 13:00-17:00, St. Pölten, Landhausplatz 1/1a, Industrieviertelsaal

 

Zur Herstellung von IT- und Elektronikprodukten wie Smartphones, Tablets, Notebooks und PCs, Druckern, Bildschirmen oder Speichermedien wird eine Vielzahl unterschiedlicher Rohstoffe benötigt (u.a. Zinn, Tantal, Wolfram, Gold und Kupfer).

Der Abbau und Handel dieser Rohstoffe trägt oft zu Menschenrechtsverletzungen, Konflikten und Umweltzerstörung bei.

Der stetig wachsende Rohstoffhunger der Digitalisierung erfordert einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.

 

Das Land Niederösterreich hat mit dem Fahrplan „Nachhaltige Beschaffung“ der sozialen Verantwortung und Nachhaltigkeit sowie Transparenz und fairen Wettbewerb einen hohen Stellenwert eingeräumt.
Das Programm entnehmen Sie der Einladung zum Expertengespräch

 

Hinweis:

Die Ausstellung „Unser Griff nach den Rohstoffen der Welt“ ist von Di 7. bis Di 21. November im Foyer des Hauses 1a zu besichtigen.
 




09.10.2017 / AKTUELLES

Südwind-Magazin maturareif. Globale Themen im Unterricht!

Das monatlich erscheinende Südwind-Magazin dient als inspirierendes Lehrmaterial, als wichtige Informationsquelle für Projektarbeiten.

 

Der Artikel „Dark Tourism - Urlaub in der Wirklichkeit“ war Teil der Aufgabenstellung bei der Deutsch-Zentralmatura 2016. Mitunter ein Zeichen dafür, dass das Südwind-Magazin den Bildungsauftrag seit 37 Jahren ernst nimmt und berichtet auf höchstem journalistischem Niveau.

 

Mit dem Magazin schaffen Sie an Ihrer Schule Zugang zu wertvollem globalen Basiswissen und informieren über Themen, wie Klimawandel, Migration oder Zukunft der Arbeit.

 

Für Schulen bietet Südwind spezielle Abo-Angebote. Mehr dazu auf der Südwind Website.





We are sorry - the following content is not available in the chosen language

Amt der NÖ Landesregierung

Gruppe Raumordnung, Umwelt und Verkehr

Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft

Landhausplatz 1, Haus 16, Zi 16.413

3109 St. Pölten, Österreich

 

Mag. Dr. Margit Helene Meister

kontakt(at)umweltwissen.at

Telefon +43 2742 9005-15210

Fax +43 2742 9005-14350